Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

Gönn dir eine Anderszeit…

 

Eine Zeit, um auf die Erzählungen von Frühling, Sommer, Herbst und Winter zu hören.

Eine Zeit, um den Geschichten aus alter Zeit zu lauschen.

Eine Zeit, um die Verbundenheit aller Dinge zu spüren.

 

Die Anderswelt ruft nach dir!

Komm mit und finde Zeiten und Orte, an denen Himmel und Erde sich berühren

 

Nicht um der Wirklichkeit zu entfliehen, sondern um gestärkt zurückzukehren an deinen Ort. 

 

Als Reisegefährtin begleite ich dich gern auf Pilgerwegen und in den Anderszeiten deines Lebens.

Oder du stöberst ein wenig in meinem Reisetagebuch durch die Jahreszeiten.

 


Aktuelle Termine

Mittwoch, 28. Dezember, 17.30 Uhr

Die bessere Hälfte - ein Erzählabend in der Hospitalkirche

 

„Das ist meine bessere Hälfte“, sagen wir manchmal, wenn wir anderen unseren Partner oder Partnerin vorstellen. Doch wer oder was ist unsere „bessere Hälfte“? Der Mensch an unserer Seite, der uns an unsere Grenzen, aber manchmal auch darüber hinaus bringt? Die andere, oft verborgene Hälfte unsere Seele, die wir uns nicht zu leben trauen? Oder vielleicht doch die zweite Hälfte unseres Lebens, wenn der Hund tot und die Kinder aus dem Haus sind?

 

Dieser Frage geht  auf der Schwelle zwischen den Jahren das Erzählkollektiv  nach. Nach zwei Jahren Corona-Pause nehmen Luise Gündel, Rainer Mensing, Inge Reiners-Woch und Claudia Süssenbach am 28. Dezember, 17.30 Uhr die Tradition des freien Erzählens in der Hospitalkirche im Neustädter Hafen wieder auf. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.


6. - 13. Mai 2023

Pilgerreise nach Iona 

Auf den Spuren von Bridget und Columba 

 

Wer im Atlas nach Iona sucht, muss schon genau hinschauen, um die knapp 9 Quadratkilometer große Insel an der Westküste Schottlands zu entdecken. Doch trotz ihrer bescheidenen Größe ist diese Insel seit alters her eines der spirituellen Zentren der keltischen Welt. Diesen besonderen Ort entdecken wir auf einer einwöchigen Pilgerreise. Hier gibt es nähere Informationen


4. Februar, 19. März, 1. Mai, 18. Juni, 1. August,

20. September 2023, 15 - 18 Uhr

Wandern & Wundern im Klosterland

Manchmal verlieren wir die Verbindung zu uns selbst, zu dem, was uns wirklich wichtig ist. Dann tut es gut, ein paar Stunden draußen in der Natur zu verbringen und sich mit der "Grünkraft", wie Hildegard von Bingen es nennt, zu verbinden. Beim Wandern & Wundern durch die Wälder und Felder rund um das Kloster Cismar hören wir auf die Weisheit, die die Schöpfung uns lehrt.  Weitere Infos hier.